Fachvereinigung <br>Güterkraftverkehr und <br>Entsorgung

Fachvereinigung
Güterkraftverkehr und
Entsorgung

MiLoG: BMAS legt eine erste Bestandsaufnahme vor

sowie Lockerungen der Vorschriften

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) stellt ein halbes Jahr nach Einführung des gesetzlichen Mindestlohns eine Bestandsaufnahme vor und kündigt Änderungen an den Mindestlohnvorschriften an.

Intensives Engagement des BGL hat Erfolg. Wichtige Forderungspunkte des BGL sollen umgesetzt werden, so u. a. die Senkung der Einkommensschwelle zur Dokumentationspflicht.

Rundschreiben vom 03.07.2015 (pdf, 1007806 Byte)

Diese Informationen stehen nur für eingeloggte Mitglieder der Fachvereinigung Güterkraftverkehr und Entsorgung als PDF-Datei zur Verfügung.

Zum Login >

Direkt zum Thema