Hinweis...

Zur Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

17.01.2022

Januar 2022
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
 
 
Nützliche Links
 
Aus- und Weiterbildung
Bildungswerk (BVN)
 

 
Unternehmensberatung
Wendlandt
 
GVN-Fördermitglieder
Partner
 
Bundesverband
bdo
 
Weitere Partner
Kanzlei Roling & Partner
 

Newsletter 36-2021 vom 08.10.2021


 
Editorial
»          Es ist 5 vor 12!
            Zeit für Sie, jetzt zu handeln...
 
Gelegenheits-/Reiseverkehr
»          Überbrückungshilfe bis Dezember 2021 verlängert und neue FAQ
»          Aktualisierte Niedersächsische Corona-Verordnung gültig ab 08.10.2021
»          AGB-Pauschalreise: Link aktualisiert
»          Reisekosten: Pauschbeträge 2022
»          Webseminar: Einladung des Deutschen Reisesicherungsfonds
»          Wochenzusammenfassung KW 40:
            Neue Vorschriften im In- und Ausland und aktuelle COVID-19-Reisebestimmungen
»          Urlaubsmesse REISEN HAMBURG findet wieder statt!
 
ÖPNV / Schülerverkehr
»          Änderung des Niedersächsischen Nahverkehrsgesetzes
»          Stuttgarter Straßenbahn AG (SSB): Polizei veröffentlicht erste Erkenntnisse
            Ladevorgang eines E-Busses könnte Brand ausgelöst haben
 
Allgemein
»          bdo-Umfrage des Monats Oktober
            zum Fahrermangel in der privaten Busbranche
»          Dittmeier informiert:
            Webinar "Wie Sie 1/3 Ihrer Unfall- und Versicherungskosten
            mit Dittmeier und Samsara einsparen können?"
 
bdo-Seminarhinweis
BVN-Seminarhinweis
SVG-Seminarhinweis
Aus der GVN-Rechtsabteilung
»          Kommt eine Erhöhung des Mindestlohns und der Minijob-Grenze?
 

Weitere Informationen stehen nur für eingeloggte Mitglieder der Fachvereinigung Omnibus und Touristik zur Verfügung.

Bitte klicken Sie hier auf Login.

Diese Seite wurde 160 mal aufgerufen.

Newsletter 36-2021 vom 08.10.2021