23.10.2017
   

GVN Aktuell

 

 
GVN Aktuell (alle Beiträge)
GVN-Vorstand
Junge Unternehmer im GVN
Aus- und Weiterbildung
Arbeitsrecht


 
 

Informationen zur Kinderunfallhilfe finden Sie hier.

 

 


Der GVN fördert die Initiative zur Unterwegsversorgung für Berufskraftfahrer/-innen.

 



 Aktuelle Verkehrsinfos aus Niedersachsen.

 

 

 


 
 
Hinweis:

Die GVN-Websiten sind für den Firefox ab Version 3.6 und den Microsoft Explorer 8 optimiert. Sollten die Seiten mit Ihrem Browser nicht richtig dargestellt werden, können Sie sich hier den Mozilla Firefox kostenlos herunterladen. 

 

 
 
 
 
 


Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
 
 

 

 
GVN-Mitglied werden
 






 
 

 
Nützliche Links
 
Aus- und Weiterbildung
Bildungswerk (BVN)
 

 
Unternehmensberatung
Beraternetzwerk GVN-VVWL
logocon
usl
Wendlandt
 
GVN-Fördermitglieder
Partner
 
Projekte & Kampagnen
Aktion Kinderunfallhilfe
Ausbildgsvb. Sulinger Land
Best Azubi
Docstop
Hallo Zukunft
Mach was Abgefahrenes
OPA
 
Bundesverbände
AMÖ
bdo
BGL
BZP
DSLV
SPEDITEURE.DE


 


Das Programm finden Sie hier...

 

 


 

Herzlich willkommen beim GVN!

 

Wir freuen uns, dass Sie die Website des Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN) e. V. besuchen. Diese dient als Serviceleistung und zur Information der Mitgliedsbetriebe rund um interessante Themen des Verkehrsgewerbes. Teilbereiche sind nur den angeschlossenen Unternehmen zugänglich. Um diese einsehen zu können, ist ein Login mit Stammnummer und Kennwort erforderlich.   Als eingeloggtes GVN-Mitglied haben Sie Zugang zu gesperrten Inhalten auf den Seiten Ihrer Fachvereinigung(en), der Bezirksgruppen und der GVN-Rechtsabteilung. Für Ihre Erst-Registrierung lesen Sie bitte zunächst unsere Benutzerbedingungen. Bitte klicken Sie anschließend auf Login, um sich anzumelden.

 

 
 
Aktuelles aus dem Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen


 

 

Frank Schäfer ist neuer AMÖ-Präsident

 

Foto: AMÖ-Präsident Frank Schäfer
Der hannoversche Möbelspediteur Frank Schäfer (L. Spangenberg GmbH & Co. KG, Pattensen) wurde anlässlich der Jahrestagung und Mitgliederdelegiertenversammlung des Bundesverband Möbelspedition und Logistik (AMÖ) e. V. am 16. September 2017 in Kassel einstimmig zu dessen Präsidenten gewählt.

 

Schäfer (54) gehörte dem Präsidium bereits seit 2011 in der Funktion als Vizepräsident an. Er führt in vierter Generation ein Familienunternehmen mit über 130-jähriger Tradition und ist seit 2009 alleiniger Inhaber. Zum Leistungs- und Serviceangebot des international tätigen Umzugsprofis gehören u. a. Privat- und Firmenumzüge im Inland, ins Ausland oder nach Übersee.

 

Frank Schäfer: „Gerade in Zeiten der Digitalisierung, die in so gut wie allen Bereichen der Möbelspedition und Logistik zu Veränderungen führt, in der Diskussion um Dieselfahrverbote sowie vor dem Hintergrund des zunehmenden Fachkräftemangels brauchen die deutschen Möbelspediteure weiterhin eine starke und durchsetzungsfähige Vertretung. Ich will im nahtlosen Übergang zu meinem Vorgänger die Interessen unserer Mitglieder mit Nachdruck gegenüber den politischen Entscheidern, der Verwaltung und in der Öffentlichkeit am Verkehrs- und Logistikstandort Deutschland vertreten. Dabei sind mir auch der Verbraucherschutz und die Abgrenzung gegenüber unseriösen Anbietern besondere Anliegen. Hier geht die AMÖ mit dem AMÖ-Zertifikat und der Verbraucherschlichtungsstelle, die nun eingerichtet wird, mit gutem Beispiel voran.“

 

Neben seinem Tagesgeschäft setzt sich Frank Schäfer auch auf Landesebene ehrenamtlich für die Belange der privaten Verkehrsunternehmer ein: Im Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN) e. V. ist er seit 2001 Vorstandsmitglied der Fachvereinigung Möbelspedition.

 

Mit Schäfers Wahl zum AMÖ-Präsidenten werden nun vier wichtige Gewerbeverbände des Güter- und Personenverkehrs von Unternehmern des GVN aus Niedersachsen geführt: Der DLSV Deutscher Speditions- und Logistikverband e. V. durch den Hannoveraner Mathias Krage, der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e. V. durch den Braunschweiger Adalbert Wandt, der BZP Deutscher Taxi- und Mietwagenverband e. V. durch den Göttinger Michael Müller und eben die AMÖ.

 

18.09.2017


GVN - Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen